Tobias Wadenka @BadmintonPhoto (Archiv)

National

2.DBV-RLT: Wadenka mit Doppel-Sieg

Tobias Wadenka (TSV Neuhausen-Nymphenburg) und Anika Horbach (SV Fun-Ball Dortelweil) holten beim 2. DBV-Ranglistenturnier O19 am vergangenen Wochenende in Beuel (Erwin-Kranz-Halle) jeweils zwei Titel. Die Sieger und Platzierten finden Sie hier.

Von Redaktion

 

Wadenka besiegte im Endspiel  Lucas Bednorsch von Blau-Weiß Wittorf deutlich in zwei Sätzen. Der an Nummer eins gesetzte Simon Wang (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) musste sich im Halbfinale Bednorsch nach drei engen Sätzen geschlagen geben.

Die ungesetzte Anika Dörr (TV Refrath) besiegte Brid Stepper (TV Marktheidenfeld) im Finale des Dameneinzels mit 14-21, 21-18 und 21-18. 

Annika Horbach (SV Fun-Ball Dortelweil) holte sich sowohl den Titel im Damendoppel (mit Partnerin Julia Kunkel vom TSV Freystadt) als auch im gemischten Doppel mit Einzelsieger Tobias Wadenka.

Die Finalspiele:

HE: Tobias Wadenka - Lucas Bednorsch 21-8, 21-11
DE: Anika Dörr - Brid Stepper 14-21, 21-18, 21-19
HD: Sebastian Haardt/Malte Laibacher - Lucas Bednorsch/Lucas Gredner 21-18, 23-25, 21-18
DD: Annika Horbach/Julia Kunkel - Anika Dörr/Judith Petrikowski 21-16, 21-17
MX: Tobias Wadenka/Annika Horbach - Steffen Hohenberg/Katharina Altenbeck 21-15, 21-12

Lesen Sie auch: "Ein zweiter und zwei dritte Plätze für die B.A.B.B. beim Heimturnier"

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten