Felix Hammes (SV Fischbach) gilt als einer der Favoriten im Jungeneinzel U19 @BadmintonPhoto

National

Ab heute: DM U15/17/19

Der SV Fun-Ball Dortelweil ist Gastgeber der Deutschen Badminton-Jugendmeisterschaften U15-U19 am 17. bis 19. Februar 2017 in Bad Vilbel (Hessen).

Von Tatjana Geibig-Krax

 

Nun sind es nur noch zwei Tage bis zur Deutschen Meisterschaft der Altersklassen U15- U19, die der SV Fun-Ball Dortelweil am 17.-19. Februar in der Sporthalle der Europäischen Schule ausrichtet. In den Altersklassen U 15, U17 und U19 werden die besten Spieler/innen Deutschlands in der Brunnenstadt aufschlagen und ihren Deutschen Meister in den Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed ermitteln.

Es werden ca. 250 Aktive und Trainer und Betreuer aus der gesamten Republik erwartet. Besonders erfreulich ist, dass der Hessische Badminton-Verband sich mit der Rekordzahl von 25 Spieler/ innen für diesen Saisonhöhepunkt qualifizieren konnte. Dass davon wiederum 14 Spieler/innen vom SV Fun-Ball Dortelweil stammen, macht den ausrichtenden Verein natürlich besonders stolz. Das Turnier wird am Freitag den 17. Februar um kurz vor 12.00 Uhr durch Vertreter des Verbandes, den Vorsitzenden des SV Fun-Ball Dortelweil, Herrn Kött, wie auch den Bürgermeister Herrn Dr. Stöhr eröffnet und endet mit den Finalspielen am Sonntag ab ca. 12.00 Uhr.

"Wir freuen uns erstmals eine Deutsche Einzelmeisterschaft bei uns ausrichten zu können und wollen gemeinsam mit dem Hessischen Badminton-Verband dazu einen würdigen Rahmen bieten. Wenn Sie also sehen wollen, wer die Meister und Hoffnungsträger im Badminton in der Zukunft werden, kommen Sie vorbei und schauen Sie sich die spannenden Spiele an. Der Eintritt ist natürlich frei", erklärte Abteilungseiter Klaus Rotter.

Infos mit den Auslosungen und ein ungefährer Zeitplan: DM U15-19 2017

 

Weiterführende Links

Trailer zur DM Jugend 2017

Schlüsselwörter

Jugend

Weitere Neuigkeiten