Doppelsieger Kim Astrup begeisterte die Fans in der Saarlandhalle @Sven Heise

International

BWF-Feature über die Bitburger Open

Der Badminton-Weltverband (BWF) besuchte mit einem Kamerateam für sein TV-Magazin "Badminton Unlimited" die 30. Bitburger Badminton Open in der Saarbrücker Saarlandhalle. Das sechsminütige Feature wurde jetzt auf dem YouTube-Kanal der BWF veröffentlicht und kann auf badminton.de angesehen werden.

Von Redaktion | BWF YouTube

 

In dem Bericht kommen DBV-Sportdirtektor Martin Kranitz und Turnier-Organisator Frank Liedke zu Wort.

"Turniere wie die Bitburger Open und die Yonex German Open sind sehr wichtig, um der jüngeren Generation unsere Sportart präsentieren zu können", erklärt Kranitz im Interview.

 

Badminton Unlimited | Bitburger Open Feature

Weitere Neuigkeiten