@BadmintonPhoto

National

Ergebnisse: 30. DM O35 in Solingen

Am Wochenende richtet die DJK Solingen die 30. Deutschen Meisterschaften der Senioren (O35-O75) aus. 540 SpielerInnen aus allen Bundesländern kämpfen um deutsche Meistertitel.

Von Moritz Willms / Redaktion

 

Alle Ergebnisse der 30. DM O35 finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Im letzten Jahr noch kurzfristig als Ausrichter eingesprungen, wurde die DJK Solingen für das Jahr 2017 bereits im Sommer 2015 vom Deutschen Badminton-Verband nominiert, die 30. Jubiläumsausgabe der Deutschen Badminton-Meisterschaften O35-O75 in Solingen auszutragen.

Dank der freundlichen Unterstützung der Stadt Solingen und der Empfehlung des Badminton-Landesverbandes NRW, konnte die DJK dem DBV die Übernahme der Ausrichtung frühzeitig anbieten. Nachdem die DJK im letzten Jahr trotz der geringen Vorbereitungszeit eine gelungene Veranstaltung auf die Beine stellen konnte und Lob von allen Seiten erhalten hat, wird auch dieses Jahr alles gegeben, um das Niveau mindestens halten zu können.

Mammut-Teilnehmerfeld: 540 SpielerInnen am Start

Ab Freitag, 26. Mai starten die Deutschen Meisterschaften in der Klingenhalle in Solingen. Das Team um den 1. Vorsitzenden Oliver Binus freut sich bereits auf seine Gäste aus ganz Deutschland. Auch in diesem Jahr waren die Vorbereitungen wieder eine Mammutaufgabe, vor allem, da nach Ende des Meldeschlusses feststand, dass das von der Anzahl der Teilnehmer her wohl größte Badmintonturnier Deutschlands mit rund 540 wieder eine ähnlich hohe Teilnehmerzahl erreicht wird, wie das Rekordturnier im letzten Jahr (550 Spieler) und damit beide Turniere mit den meisten Teilnehmern in der Geschichte der DM O35-O75 in Solingen ausgetragen werden/wurden.

Erfreulich ist zudem, dass es wieder in allen neun Altersklassen O35 bis O75 und Disziplinen Meldungen gab, so dass zum zweiten Mal überhaupt jede Altersklasse in jeweils fünf Disziplinen (Einzel, Doppel, Mixed) ihre Meister ausspielen wird. In der Summe ergeben sich dadurch rund 600 Spiele, beginnend mit den Einzeln am Freitag, den Doppeln am Samstag und zum Abschluss den Mixed am Sonntag. An allen 3 Tagen startet das Turnier um 09.00 Uhr und die Disziplinen werden taggleich zu Ende gespielt.

Somit erweist sich nicht nur die Vorbereitung, sondern auch das Turnierwochenende selber als Herkulesaufgabe für die DJK, die sich aber mit seinen ca. 50 Helfern gut gerüstet sieht. Auf der offiziellen Turnierseite sind alle Informationen inklusive Auslosung hinterlegt und werden am Turnierwochenende regelmäßig aktualisiert.

Die DJK heißt alle Gäste Herzlich Willkommen zu den Deutschen Meisterschaften O35-O75 2017 in der Klingenstadt Solingen!

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten