Marvin Seidel und Linda Efler @BadmintonPhoto (LIVE)

International

French Open: DBV-Akteure ausgeschieden

Mit Josche Zurwonne und Jones Jansen verabschiedeten sich am späten Mittwochabend die letzten DBV-Akteure von den Yonex French Open aus Paris. Das Herrendoppel zwang das malaysische Paar Ong Yew Sin/Tan Wee Kiong in einen Entscheidungssatz, musste sich aber im dritten Durchgang klar geschlagen geben.

Von Redaktion

 

Zuvor mussten sich bereits Mark Lamsfuß und Marvin Seidel in der Auftaktrunde des mit 325.000 Dollar dotierten Turniers geschlagen geben. Lamsfuß/Seidel unterlagen dem koreanischen Duo Chung Eui Seok/Kim Dukyoung (KOR) mit 21-23, 15-21. Auch Isabel Herttrich und Carla Nelte mussten in Runde eins bei der 15-21, 15-21 Niederlage die Überlegenheit des chinesischen Duos Du Yue/Xu Ya anerkennen.

Johanna Goliszewski und Lara Käpplein verloren ihr Erstrundenmatch gegen die englischen Qualifikantinnen Chloe Birch/Jessica Pugh in drei Sätzen.

Leider musste Fabian Roth nach nur wenigen Ballwechseln im ersten Satz gegen Kidambi Srikanth aus Indien - Sieger der Denmark Open Superseries in der vergangenen Woche - aufgrund einer Verletzung aufgeben. Wir wünschen Fabian an dieser Stelle gute Besserung!

In der Qualifikation am Mittwoch konnten sich keine DBV-Athleten für das Hauptfeld des Superseries-Events in der französischen Metropole qualifizieren.

Die DBV-Athleten in der Hauptrunde:

HE: Fabian Roth - Kidambi Srikanth (IND) 0-3 (Aufgabe Roth)
HD: Mark Lamsfuß/Marvin Seidel - Chung Eui Seok/Kim Dukyoung (KOR) 21-23, 15-21
HD: Josche Zurwonne/Jones Jansen - Ong Yew Sin/Tan Wee Kiong (MAS) 20-22, 21-18, 12-21
DD: Isabel Herttrich/Carla Nelte - Du Yue/Xu Ya (CHN) 15-21, 15-21
DD: Johanna Goliszewski/Lara Käpplein - Chloe Birch/Jessica Pugh (ENG) 7-21, 21-18, 13-21
MX: Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich - He Jiting/Du Yue (CHN) 18-21, 16-21
MX: Marvin Seidel/Linda Efler - Mathias Christiansen/Christinna Pedersen (DEN) 18-21, 10-21

Auf unserer offiziellen Facebook-Seite haben wie zahlreiche Fotos der DBV-Athleten veröffentlicht.

Am morgigen Donnerstag finden alle Achtelfinalpartien statt. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten