Präsident Ulrich Schaaf (Mitte) verabschiedete nach 42 Jahren Lehrwartstätigkeit Hans-Hermann Drüen (li). Nachfolger wurde Ex-Chefbundestrainer Holger Hasse (re), der seit Jahresbeginn Geschäftsführer beim BLV NRW ist. Foto: BLV NRW

Sportpolitik

LV Nordrhein-Westfalen: Verbandstag 2017 kurz und schnell

In Duisburg fand der diesjährige Verbandstag des Badminton-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen statt. Präsident Ulrich Schaaf konnte sich über eine friedliche Veranstaltung freuen.

Von Martin Knupp

 

Die Zusammenkunft der Vereinsvertreter mit den Verbandsoffiziellen am 20. Mai im Albert-Einstein-Gymnasium in Duisburg-Rheinhausen war eine der Schnelleren. Das wichtigste Ergebnis war eine Satzungsänderung, die darin bestand, dass das Amt des Vizepräsidenten Finanzen abgeschafft wurde. Der Bearbeitung der Finanzen wird künftig von der Geschäftsstelle erledigt.

Auf badminton-NRW.de gibt es einen Bericht von Anke Bednarzik und Daniel Pacheco.

 

Weitere Neuigkeiten