EILMELDUNG: Ausrichter für Länderspiele O19 GER - POL gesucht · 20.07.2017

@Daniel Hoffmann

National

Olympic Day 2017 in Köln

Am Donnerstag, den 22.06.2017 fand zum wiederholten Male in Köln der Olympic Day statt. Ziel dieses jährlich stattfindenden internationalen Tag der Begegnung ist es den Hauptzielgruppen „Kinder und Jugendliche“ olympische Werte wie Freundschaft und Respekt zu vermitteln.

Von Daniel Hoffmann

 

Die Veranstaltung fand erneut rund um und innerhalb des Deutschen Sport & Olympia Museum statt. Mit über 40 Kooperationspartner erreichte die Deutsche Olympische Akademie (DOA), Ausrichter des Olympic Day in Deutschland, eine Rekordbeteiligung. Unter den Anbietern waren zahlreiche Spitzenverbände sowie ansässige Sportvereine und weitere Sportorganisationen. Begleitet wurde die Veranstaltung von einem umfangreichen Rahmenprogramm bestehend aus Talkrunden mit deutschen Topathleten, Shows und einem Olympic Run rund ums Museum. Erwartet wurden bei der Veranstaltung bis zu 3.500 Kinder und Jugendliche.

Im zweiten Jahr in Folge war auch der Deutsche Badminton-Verband erneut Kooperationspartner der Veranstaltung und präsentierte Badminton mit einer eigenen Station. Organisiert wurde die Teilnahme von Daniel Hoffmann (Referat Schulsport) gemeinsam mit DBV-Vizepräsident Karl-Heinz Zwiebler (Breitensport). Vor Ort betreuten zwei Sportstudentinnen aus Köln und selbst aktive und ambitionierte Badmintonspielerinnen, Verena Venhaus und Laura Cronenberg, den in der Champions Hall untergebrachten Aktionsstand. Zwischen 10 und 14 Uhr konnten interessierte Kinder an der Aktivstation verschiedene Aufgaben meistern. Von ersten Bewegungserfahrungen bis hin zum ersten Wettkampfspiel gegeneinander sammelten die Kinder und Jugendlichen Erfahrungen und individuelle Eindrücke in der Sportart Badminton.

Bei sommerlichen Außentemperaturen von über 30 Grad und viel Sonnenschein versuchten sich viele der 3.500 Kinder, begeistert, motiviert und ausdauernd am Aktionsstand des DBV. Laura und Verena unterstützten die Kinder und Jugendlichen dabei im eigenen Tempo und mit individuellen Hilfestellungen möglichst viele positive Erfahrungen mit der Sportart Badminton zu sammeln.

 

Schlüsselwörter

BreitensportSchulsport

Weitere Neuigkeiten