Stand im Viertelfinale gegen Dänemark zweimal auf dem Court: Matthias Kicklitz @Mark Phelan (LIVE)

International

U17-EM: DBV-Team liefert Dänemark harten Kampf

Das DBV-Team hat dem Titelverteidiger Dänemark im Viertelfinale der 2017 European U17 Team Championships in Prag einen harten Kampf geliefert. Alle drei Spiele gingen über die volle Distanz, am Ende musste sich die Mannschaft von Bundestrainer Matthias Hütten mit 0-3 geschlagen geben.

Von Redaktion

 

Deutschland - Dänemark: 0-3 (3-6)

MX: Matthias Kicklitz/Emma Moszczynski - Rasmus Espersen/Amalie Schulz 21-11, 24-26, 17-21
ME: Ann-Kathrin Spöri - Sophia Grundtvig 12-21, 21-16, 17-21
JE: Matthias Kicklitz - Magnus Johannesen 21-13, 12-21, 9-21

Nach dem Erreichen das dritten und entscheidenden Punktes werden die Spiele ab dem Viertelfinale abgebrochen. Das Mädchendoppel und das Mixed wurde nicht mehr gespielt.

Die Viertelfinals im Überblick:

Dänemark [1] - Deutschland [5/8] 0-3
Frankreich [3/4]- Schottland [5/8] 0-3
Tschechien [5/8]- Türkei [3/4] 0-3
England [2]- Russland [5/8] 3-2

Die Halbfinalspiele:

Dänemark - Schottland 3-0
England - Türkei 2-3

Lesen Sie auch:

U17-EM: "DBV-Team souverän im Viertelfinale"
U17-EM: "Deutschland - Belgien 5-0"
U17-EM: "Deutschland - Italien 5-0"
U17-EM: "Setzplätze für DBV-Spieler"
U17-EM: "Kader steht fest"
U17-EM: "Die Gegner des DBV-Teams stehen fest"

 

Weiterführende Links

U17-EM | Viertelfinale Deutschland - Dänemark

Weitere Neuigkeiten