Nationalspielerin Luise Heim ist diese Woche in Wien im Einsatz @BadmintonPhoto/Archiv

International

Vienna calling

Seit heute laufen in Wien die Hauptrunden der Austrian Open 2017. Beim International Challenge-Turnier ($20,000 Preisgeld) in der österreichischen Hauptstadt sind einige DBV-Nationalspieler im Einsatz.

Von Manuel Rösler

 

Vor allem im Dameneinzel ist der DBV mit einem starken Aufgebot vertreten. Unter anderem treten hier heute Luise Heim, Fabienne Deprez und Yvonne Li in der Hauptrunde an. Im Herrendoppel greift Nationalspieler Josche Zurwonne mit seinem Partner Jones Ralfy Jansen heute ebenfalls ins Geschehen ein. Die Finals werden bei den Austrian Open traditionell schon am Samstag (ab 17.00 Uhr) gespielt, zuvor finden am Vormittag ab 10.00 Uhr die Halbfinals statt.

Juliane Schenk war im Jahr 2009 als letzte Deutsche bei den Austrian Open erfolgreich.

Die Ergebnisse:

Herreneinzel
Dameneinzel
Herrendoppel
Damendoppel
Mixed

Eine Übersicht mit allen Ergebnissen der deutschen Teilnehmer

Das Turnier kann via YouTube-Livestreaming verfolgt werden.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten