Wurde in ihrer erfolgreichen Karriere zweifache Europameisterin: Xu Huaiwen @BadmintonPhoto

International

Xu Huaiwen im Video-Portrait

Der Badminton-Weltverband hat für sein TV-Magazin "Badminton Unlimited" die ehemalige deutsche Weltklassespielerin Xu Huaiwen besucht. Das daraus entstandene Video-Portrait wurde nun auf dem BWF-Youtube-Kanal veröffentlicht.

Von Redaktion

 

In dem knapp sechsminütigen Feature erzählt die gebürtige Chinesin über ihre Anfänge und wie sie den Weg nach Deutschland fand. Huaiwen lebt momentan mit ihrem Mann in Schottland. 

Xu Huaiwen zählt zu den erfolgreichsten Spielern in der Geschichte des deutschen Badmintonsports. In den Jahren 2006 und 2008 wurde sie Europameisterin im Dameneinzel. Bei der Weltmeisterschaft im Jahr 2005 holte sie die erste WM-Medaille der DBV-Geschichte. Ein Jahr später, bei der WM in Madrid, konnte sie das Kunststück wiederholen. Im Jahr 2009 beendete sie ihre Karriere.

 

Badminton Unlimited | Xu Huaiwen Feature

Weitere Neuigkeiten