Marc Zwiebler & Friends am 24. Februar in Bonn

National

"Badminton Legends" in Bonn

Yonex und die Deutsche Telekom präsentieren einen unvergleichlichen Badminton-Abend in Bonn. Am 24. Februar treffen im Telekom Forum noch einmal zahlreiche deutsche Badminton-Legenden zusammen.

Von Redaktion

 

Nach den Olympischen Spielen in Rio 2016 hat eine sehr erfolgreiche deutsche Spielergeneration ihr Karriereende verkündet, zuletzt Marc Zwiebler nach den Weltmeisterschaften in Glasgow 2017. Das "Badminton Legends"-Event in Bonn bringt diese Spieler zum letzten Mal zusammen, ergänzt wird der Abend durch internationale Stars, um ihre Faszination für Badminton mit den Zuschauern und Fans zu teilen.

Der ehemalige Europameister Marc Zwiebler verabschiedet sich an diesem Abend in seiner Heimatstadt von seinen Fans.

Einlass ist ab 18.00 Uhr. Das Showprogramm beginnt ab 19.00 Uhr. Der Abend ist in insgesamt vier Showteile untergliedert. Durch die „Badminton Legends“ wird Sport1-Moderator Hartwig Thöne führen. Ab 21.00 Uhr wird es eine Autogrammstunde mit den Stars geben. Danach - ab 21.30 Uhr - ist ein Aftershow-Programm für die Fans geplant.

Neben Marc Zwiebler sind unter anderem mit dabei: Xu Huaiwen, Ingo Kindervater, Birgit Overzier, Michael Fuchs, Karin Schnaase, aktuelle deutsche Nationalspieler - sowie ein Überraschungsgast. 

Auf der offiziellen Website der Veranstaltung sind die Tickets erhältlich.

 

YONEX Badminton Legends 2018 Trailer

Weitere Neuigkeiten