Fabian Roth: "Ich bin ich zurück auf dem Court - und das absolut schmerzfrei" @BadmintonPhoto

International

Fabian Roth vor Comeback

Der amtierende Deutsche Meister Fabian Roth hat sein Comeback angekündigt. Roth (22) laborierte in den vergangenen Monaten an einem leichten Bandscheibenvorfall, den er im August erlitt.

Von Redaktion

 

"Seit der Weltmeisterschaft im August schlage ich mich mit Rückenproblemen herum. Ich habe das wieder nach dem Motto: 'In der Ruhe liegt die Kraft' sehr ernst genommen. Dabei habe ich gute Ärzte besucht, bei unseren Physiotherapeuten regelmäßig vorbeigeschaut und viele Stunden im Kraftraum verbracht, so dass ich wieder zu 100% gesund bin", teilte der Bischmisheimer auf seiner offiziellen Facebookseite mit.

"Jetzt bin ich zurück auf dem Court - und das absolut schmerzfrei. Das fühlt sich überragend an. Jetzt heißt es für mich trainieren, trainieren, trainieren, um fit für die kommende Saison zu sein. Mein erstes Ziel sind die Deutschen Meisterschaften 2018 in Bielefeld. Sie kommen für mich zwar ein bisschen früh, aber ich arbeite daran, teilnehmen zu können!"

Die 66. Deutschen Meisterschaften in Bielefeld beginnen am 01. Februar und bieten in diesem Jahr einige Neuerungen auf. Tickets für die Veranstaltung in der Seidensticker Halle sind bereits erhältlich.

 

Weitere Neuigkeiten