Symbolfoto (Foto: BadmintonPhoto)

National

YONEX Badminton-Internat Mülheim/Ruhr sucht Wochenendbetreuer

Der Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen sucht für sein YONEX Badminton-Internat in Mülheim/Ruhr ab 01.08.2019 mehrere Betreuungspersonen (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (Mini-Job).

Von Marcus Busch


Der Badminton-Landesverband Nordrhein-Westfalen (BLV-NRW) ist mit über 500 Vereinen und über 42.000 Mitgliedern der größte Badminton-Fachverband in Deutschland. Der BLV-NRW betreibt seit dem Jahre 2003 ein eigenes Leistungssport-Internat am Deutschen Badminton-Zentrum in Mülheim an der Ruhr. Im Internat leben bis zu 15 Leistungssportler*innen, die von Pädagogen*innen und Trainer*innen betreut werden.

Zur Ausweitung der Betreuungszeiten am Wochenende stellt der BLV-NRW zum 01.08.2019 mehrere Betreuungspersonen (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung (Mini-Job) ein.

Ausführliche Bewerbungen sind unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins und der entsprechenden Unterlagen (siehe Ausschreibung) bis zum 28.05.2019 ausschließlich per E-Mail und zusammengefasst in einer pdf-Datei an internat(at)badminton-nrw.de.

 

Downloads

Schlüsselwörter

BLV Nordrhein-Westfalen

Weitere Neuigkeiten