@BadmintonPhoto

Bundesliga

Bundesliga: Ergebnisse im Überblick

Jede Menge Bundesliga am Wochenende: In Lüdinghausen und Mülheim kämpfen vier Teams um die zwei verbleibenden Plätze für das "Final Four" in Saarbrücken. Und in Goldbach geht es um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Alle Spiele im Überblick finden Sie hier.

Von Redaktion

 

+++ Refrath und Trittau ziehen ins Final Four ein +++ Freystadt schafft Klassenerhalt +++ Wittorf steigt in die 1. Bundesliga auf +++

Bundesliga | Viertelfinale Play-Off:


SC Union 08 Lüdinghausen - TSV Trittau 2-4 (Ergebnisse)
1. BV Mülheim - TV Refrath 1-4 (Ergebnisse)

Titelverteidiger TV Refrath und der TSV Trittau schafften die Qualifikation für das Final Four. Sie spielen mit dem 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim und 1. BC Beuel um den Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters 2018.

Die Spiele konnten im Liveticker auf badminton.de verfolgt werden.

Bundesliga | Aufstiegsrunde:

TSV Freystadt - TV Marktheidenfeld 6-1
TSV Freystadt - BW Wittorf 4-3
BW Wittorf - TV Marktheidenfeld 5-2

Der TSV Freystad bleibt in der 1. Bundesliga. BW Wittorf schafft den Aufstieg in Deutschlands höchste Spielklasse.

Die Spiele wurden von www.badmintonsport.tv live gestreamt.

Ergebnisse aus Goldbach finden Sie auf turnier.de

Aktuelle Medienberichte vom Bundesliga-Geschehen:

nordbayern.de: "Freystadts Badminton-Spieler kämpfen um Verbleib in Liga eins"
shz.de: "Eine historische Chance für Wittorf"
Westfälische Nachrichten: "Pokern mit den Doppeln"
WAZ: "Mülheims Aufschlag Richtung Final Four"
Main-Echo: "1. Bundesliga: Für den TVM wirtschaftlich machbar!"
Hamburger Abendblatt: "TSV Trittau will zum Final Four"

 

AR 1. BL TSV Freystadt – TV Marktheidenfeld [Spiel 1]

Schlüsselwörter

1.BV Mülheim

Weitere Neuigkeiten