Marc Zwiebler @BadmintonPhoto

Sportpolitik

Marc Zwiebler will in die BWF-Athletenkommission

Marc Zwiebler ist ab sofort auf Stimmenfang. Der ehemalige Europameister steht mit acht anderen SpielerInnen auf der Nominierungsliste des Badminton-Weltverbandes (BWF) für die Wahl in die Athletenkommission.

Von Redaktion

 

Insgesamt vier SpielerInnen werden gewählt, um Yuhan Tan (Belgien), Hans-Kristian Vittinghus (Dänemark), Greysia Polii (Indonesien) und Tang Yuanting (China) zu ersetzen. Die Wahl, die erstmals via eMail durchgeführt wird, beginnt am 24. April und endet am 24. Mai 2017. Im Rahmen des Sudirman Cup in Australien werden die SiegerInnen bekanntgegeben.

Marc Zwiebler ist auch Athletensprecher des Deutschen Badminton-Verbandes.

Neben Zwiebler gehören auch Indiens PV Sindhu und der koreanische Weltklassespieler Yoo Yeon Seong zu den Nominierten:

1. Akville Stapusaityte - Litauen
2. Edwin Ekiring - Uganda
3. Koo Kien Keat - Malaysia
4. Kirsty Gilmour - Schottland
5. Luis Ramon Garrido Esquivel - Mexiko
6. Marc Zwiebler - Deutschland
7. Nikhar Garg - Indien
8. Pusarla V Sindhu - Indien
9. Yoo Yeon Seong - Korea

 

Downloads

Weitere Neuigkeiten