Emma Moszczynski (links) und Jule Petrikowski sind an Nummer fünf gesetzt @DBV

International

U17-EM: Setzplätze für DBV-Spieler

Die Auslosung für die 2017 European U17 Championships (Individualturnier) in Prag ist erfolgt. Die deutschen TeilnehmerInnen erhielten von Badminton Europe insgesamt vier Setzplätze in vier Disziplinen.

Von Redaktion

 

Im Herreneinzel ist Matthias Kicklitz (Horner TV Hamburg), Halbfinalist beim Danish Junior Cup U19, an Position elf gesetzt. Topfavorit und Nummer eins der Setzliste ist der Franzose Christo Popov. Ann-Kathrin Spöri (TuS Geretsried) geht im Dameneinzel von Setzplatz sieben ins Rennen. Emma Moszczynski (Horner TV Hamburg) und Jule Petrikowski (BC Phönix Hövelhof) wurden für das Turnier in Tschechien an Position fünf gereiht. Im gemischten Doppel bekamen die Hamburger Matthias Kicklitz und Emma Moszczynski Setzplatz vier.

"Wir sind froh, mit einigen Setzplätzen in das Turnier zu starten. Das gibt uns ein gutes Gefühl und zeigt, dass wir konkurrenzfähig sind. Wir wissen aber auch, dass die europäische Konkurrenz sehr stark ist. Vor zwei Jahren sind wir mit diesem Jahrgang ohne Medaillen von der U15 Europameisterschaft zurückgekommen. Wir müssen es schaffen Motivation aus jedem Sieg zu ziehen", erklärt Matthias Hütten, Bundestrainer Jugend, gegenüber badminton.de.

Langfristig wieder zurück in die europäische Spitze

"Auch wenn es abgedroschen klingt, aber es gibt keine 'Kleinen' mehr. Wir sind momentan nicht mehr in einer führenden europäischen Position. Wir wollen es aber schaffen, uns diese wieder mittel- und langfristig zu arbeiten. Bei der U17-EM ist es unser Ziel mit positiven Ergebnissen zu überzeugen und Motivation zu schaffen für die weitere Entwicklung."

Die deutsche Mannschaft reist am 19. November 2017 nach Prag. Das Mannschaftsturnier beginnt am 21. November. Deutschland trifft in der Gruppe auf Italien, Belgien und Norwegen. Das Individualturnier startet am 26. November.

Das junge DBV-Team wird in der tschechischen Hauptstadt von Bundestrainer Jugend Matthias Hütten und Co-Trainerin Anja Weber betreut. Delegationsleiter ist Thomas Lohwieser. Als Physiotherapeut reist Markus Kunkel mit nach Prag.

Lesen Sie auch:

U17-EM: "Kader steht fest"
U17-EM: "Die Gegner des DBV-Teams stehen fest"

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten