@BadmintonPhoto

National

Die wichtigsten Termine des Jahres

Zwei Welt- und zwei Europameisterschaften alleine im Erwachsenenbereich, zudem Olympische Jugendspiele, Top-Events in den Bereichen Altersklassen, Para-Badminton und Hochschul- Badminton sowie etliche Deutsche Meisterschaften: Auch das Jahr 2018 hält zahlreiche Turniere bzw. Wettkämpfe, bei denen spektakuläre Schläge und beeindruckende Ballwechsel garantiert sind, bereit.

Von Redaktion | Claudia Pauli

 

Die nachfolgende Auflistung* gibt einen Überblick über besonders interessante Veranstaltungen auf internationaler wie auf nationaler Ebene, die 2018 in der Sportart Badminton ausgetragen werden.

Der Badminton-Weltverband BWF hat das internationale Turniersystem umstrukturiert, mehrere der bislang üblichen Bezeichnungen, wie "Grand Prix-Turnier" oder "Superseries-Turnier", existieren nicht mehr. Stattdessen gehören z. B. die YONEX German Open in Mülheim an der Ruhr - die bis einschließlich 2017 ein "Grand Prix Gold-Turnier" waren - nun der "BWF World Tour" an. Diese gliedert sich in insgesamt sechs Level mit jeweils einer unterschiedlichen Anzahl an Turnieren. Die Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland rangieren - mit zehn weiteren Turnieren - auf Level 5.

Weltmeisterschaften / Europameisterschaften:

13.-18.02. | European Men‘s & Women‘s Team Championships in Kazan, Russland
24.-29.04. | European Championships in Huelva, Spanien
20.-27.05. | TOTAL BWF Thomas & Uber Cup Finals in Bangkok, Thailand
15.-28.07. | European University Games in Coimbra, Portugal
30.07.-05.08. | TOTAL BWF World Championships in Nanjing, China
24.-30.09. | European Senior Championships in Guadalajara, Spanien
15.-21.10. | World University Championships in Kuala Lumpur, Malaysia

Deutsche Meisterschaften:

01.-04.02. | Deutsche Einzelmeisterschaften (O19) in Bielefeld
09.-11.02. | Deutsche Nachwuchsmeisterschaften (U19, U17, U15) in Gera
17./18.03. | Deutsche Meisterschaften U13 in Bonn
13.-15.04. | Deutsche Meisterschaften Para-Badminton in Hannover
20.-22.04. | Deutsche Juniorenmeisterschaften (U22) in Bonn
24.-28.04. | Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin
04.-06.05. | Deutsche Mannschaftsmeisterschaften U19 und U15 in Mülheim
05./06.05. | Final-Four um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft (1. Bundesliga) (Ort: NN)
11.-13.05. | Deutsche Altersklassenmeisterschaften (O35-O75) in Völklingen

Internationale Jugendturniere:

16.-18.02. | 2018 European U15 Championships in Kazan, Russland
08.-11.03. | YONEX German Junior (U19) in Berlin
29.03.-02.04. | Sechs-Nationen-Turnier U17 in Milton Keynes, England
07.-16.09. | European Junior (Team) Championships in Tallinn, Estland
07.-12.10. | Olympische Jugendspiele Buenos Aires, Argentinien
05.-18.11. | BWF World Junior (Mixed Team) Championships in Toronto, Kanada

BWF World Tour, Level 2:

14.-18.03. | YONEX All England Open in Birmingham, England
03.-08.07. | BCA Indonesia Open in Jakarta, Indonesien
18.-23.08. | China Open in Changzhou, China

BWF World Tour, Level 3:

26.06.-01.07. | Malaysia Open in Kuala Lumpur, Malaysia
11.-16.09. | YONEX Japan Open in Tokio, Japan
16.-21.10. | Denmark Open in Odense, Dänemark
23.-28.10. | YONEX French Open in Paris, Frankreich
06.-11.11. | China Masters in Fuzhou, China 

BWF World Tour, Level 5 (in Europa):

20.-25.02. | YONEX Swiss Open in Basel, Schweiz
27.02.-04.03. | Spanish Open in Bilbao, Spanien
06.-11.03. | YONEX German Open in Mülheim an der Ruhr

BWF World Tour, Level 6 (in Europa):

27.03.-01.04. | Orléans Masters in Orléans, Frankreich
24.-29.07. | Russian Open in Vladivostok, Russland
09.-14.10. | Dutch Open Almere, Niederlande
30.10.-04.11. | Saar.Lor.Lux Open in Saarbrücken
20.-25.11. | Scotland Open in Glasgow, Schottland

Para-Badminton:

30.10.-04.11. | European Para-Badminton Championships in Rodez, Frankreich

*: Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind möglich. Stand: 28.12.2017

 

Weitere Neuigkeiten