Symbolfoto. Foto: BadmintonPhoto.

National

Fortbildung: "Kein Stress mit dem Stress"

Am 8. November 2018, 15.00 bis 19.00 Uhr, findet in Duisburg ein Fachforum mit dem Thema "Kein Stress mit dem Stress – Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern" statt.

Von Redaktion

 

Leistungsdruck und Stress sind nicht nur im Spitzensport alltäglich. Sowohl ambitionierte Amateursportler und -sportlerinnen als auch unsere Sportnachwuchstalente müssen genauso wie Führungskräfte in Unternehmen häufig mit Situationen umgehen, die psychisch belasten können. Doch nur wer auch mental fit ist, kann seine volle Leistungsfähigkeit abrufen, mit Niederlagen oder Rückschlägen umgehen und Stresssituationen erfolgreich managen.

Trainer/innen sind ebenso wie Manager gefordert, die psychische Gesundheit ihrer Athleten oder Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. Was hält Sportler, die hohen Trainingsbelastungen aus- gesetzt sind, psychisch gesund? Welche Faktoren sind belastend oder können sogar psychisch krankmachen?Antworten bietet die Veranstaltung "Kein Stress mit dem Stress - Psychische Gesundheit im Leistungssport erhalten und fördern".

Die Novitas BKK hat in enger Zusammenarbeit mit der Initiative MentalGestärkt und weiteren Experten aus Wissenschaft und Sportpsychologie ein Programm zusammengestellt, das vielfältige und praktikable Empfehlungen für die Selbstbeobachtung, Kommunikation und das mentale Coaching von Leistungssportlern liefert.

Das Fachforum findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kein Stress mit dem Stress -psyGA vor Ort" statt und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten