Der ehemalige Nationalspieler Marc Zwiebler ist auch dabei. Foto: BadmintonPhoto

National

Seit Freitag: BaSpo in Dortmund

Vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 findet in den Westfalenhallen Dortmund die BaSpo, Deutschlands erste Ballsportmesse, statt. In dieser Erlebniswelt, die vom langjährigen DBV-Partner YONEX gestaltet wird, können die Besucher der BaSpo nicht nur spektakuläre Ballwechsel von deutschen Nationalspielern bestaunen, sondern sich auch Tipps und Tricks bei den Profis sowie bei erfahrenen Trainern aus dem Badmintonsport abholen - und natürlich auch selbst den einen oder anderen Ballwechsel wagen.

Von Redaktion

 

Am Freitag, 29. Juni geht es ab 14.00 Uhr los. Folgende aktuelle Kaderspieler des DBV sind bei der BaSpo dabei: Max Weißkirchen, Ann-Kathrin Spöri, Alexander Roovers, Samuel Hsiao, Jule Petrikowski, Lars Schänzler, Lukas Resch und Miranda Wilson. Dazu gesellt sich am Freitag mit Marc Zwiebler Deutschlands prägendste Figur im Badmintonsport der letzten 20 Jahre.

Tickets mit Gutscheincode

Tickets für die BaSpo sind online erhältlich. Für Badminton-Interessierte gibt es pro Ticket einen Rabatt von 20%. Der Gutschein-Code für Badminton lautet: "Badminton2018". Hier können Sie die Codes einlösen und Tickets kaufen: www.baspo.de/tickets.  

Aufgebaut ist die Messe auf den drei Säulen "Erlebniswelt", "Messe" und "Forum". In den Erlebniswelten präsentieren sich die Ballsportarten. Hier können sich Breiten- und Leistungssportler, Vereins- und Verbandsfunktionäre, E-Sportler und Familien, kurz alle Sportinteressierten, in vielen unterschiedlichen Disziplinen nach Herzenslust ausprobieren sowie Produkte testen und Stars der spezifischen Sportszene treffen.

Mehr Informationen unter www.baspo.de.

 

Was ist die BaSpo? Der Erklärfilm zur BaSpo - Die Ballsportmesse.

Weitere Neuigkeiten