Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich und Marvin Seidel/Linda Efler (Foto/Archiv: BadmintonPhoto).

International

YONEX-SUNRISE Vietnam Open: Deutschland vs. Taiwan

Diese Woche macht der BWF World-Tour-Express in Vietnam Station. Beim Super 100-Turnier in Ho Chi Minh City wird um ein Gesamtpreisgeld von 75.000 Dollar gespielt. Alle Spiele der DBV-Athleten finden Sie hier.

Von Redaktion

 

Mark Lamsfuß und Isabel Herttrich sind bei den YONEX-SUNRISE Vietnam Open 2019 an Position eins gesetzt und bekommen es am Mittwoch mit Lu Chia Pin/Yang Ching Tun aus Taiwan, Nummer 189 der BWF-Weltrangliste, zu tun. Marvin Seidel und Linda Efler - Nummer zwei der Setzliste - müssen in der Auftaktrunde gegen ein Paar aus der Qualifikation ran.

Auch im Dameneinzel kommt es zu deutsch-taiwanesischen Duellen: Yvonne Li [4] trifft auf Chiang Ying Li, Fabienne Deprez auf Sung Shuo Yun. Kurios: Beide Duelle gab es bereits bei den Bitburger Badminton Open im Jahr 2017. Damals konnten sich die beiden Asiatinnen durchsetzen.

Vor einer kniffligen Aufgabe stehen Isabel Herttrich und Linda Efler, Nummer 41 der Weltrangliste. Das Damendoppel muss in Runde eins gegen das im BWF-Ranking bislang nicht geführte Duo Chen Xiao Fei/Zhou Shun Qi aus China ran.

Mark Lamsfuß und Marvin Seidel wollen in Vietnam an ihre starke Form bei der WM anknüpfen. Erstrundengegner der an Nummer zwei geführten Deutschen sind Chang Ko-Chi/Lu Chia Pin aus Taiwan. Bei den YONEX US Open 2019 unterlagen Lamsfuß/Seidel im bislang einzigen Duell mit den Asiaten in der ersten Runde denkbar knapp mit 21-12, 17-21, 22-24.

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten