Symbolfoto (Foto: BadmintonPhoto)

National

Zwei O19-Länderspiele gegen Estland

Im deutschen Badminton ist es bereits Tradition, sich Jahr für Jahr mit europäischen Mannschaften in offiziellen Länderspielen zu messen. Für Ende April 2019 hat sich der Deutsche Badminton-Verband (DBV) die Nationalmannschaft aus Estland für zwei O19-Ländervergleiche eingeladen.

Von Heinz Bussmann & Redaktion


Am Mittwoch, den 25. April präsentiert die Badmintonabteilung von Viktoria Herxheim in der Großsporthalle im Pamina Schulzentrum den ersten der beiden Vergleiche. Einen Tag später, Donnerstag der 25. April heißt der Partnerverein von AEP (Advantage Event Projekte, Heinz Bußmann) TV Bensheim. In Bensheim heißt der Austragungsort Weststadthalle.

Für Herxheim und Bensheim wären dies Premieren. Noch nie in der inzwischen 66-jährigen Geschichte dieser Sportart hat der DBV ein offizielles Länderspiel in diese beiden Badminton-Hochburgen vergeben. Speziell Länderspiele erfreuen sich seit Jahren über wachsende Begeisterung und volle Hallen in ganz Deutschland. 

Badminton-Länderspiele haben sich inzwischen hinsichtlich ihrer Präsentation und Durchführung einen guten  Ruf erarbeitet was Professionalität, Stimmung und Werbewirksamkeit für die Sportart und ihre ausrichtenden Vereine vor Ort betreffen. Sowohl in Herxheim als auch in Bensheim werden volle Sporthallen erwartet.

Speziell für Badminton-Vereine/Abteilungen in den Regionen hat jetzt der vereinsinterne Vorverkauf begonnen. Vereine bekommen – allerdings zeitlich begrenzt – über das Bestellformular die Möglichkeit um gut 20 % verbilligte Eintrittskarten zu erwerben.

Veranstaltungsinformationen:

Badminton-Länderspiel: Deutschland - Estland in Herxheim (bei Landau)

Mittwoch, 24. April 2019 • Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Großsporthalle Pamina Schulzentrum, Herxheim
Fassungsvermögen ca. 600 Zuschauer
Programm: 5 Spiele (je 1 Herren- und Dameneinzel, Herren- und Damendoppel, gemischtes Doppel (Mixed)
Veranstaltungslänge: ca. 3 bis 3,5 Stunden

Badminton-Länderspiel: Deutschland – Estland in Bensheim (Hessen)

Donnerstag, 25. April 2019 • Beginn: 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Weststadthalle, Bensheim
Fassungsvermögen ca. 1900 Sitzplätze
Programm: 5 Spiele (je 1 Herren- und Dameneinzel, Herren- und Damendoppel, gemischtes Doppel (Mixed)
Veranstaltungslänge: ca. 3 bis 3,5 Stunden

Tickets für beide Länderspiele sind unter anderem über die Plattformen ADticket und Reservix erhältlich. 

 

Downloads

Weitere Neuigkeiten