Im EM-Kader: Isabel Herttrich, Jones Jansen und Fabienne Deprez (Foto: BadmintonPhoto)

International

#EMWTC2020: Nominierungen

Nachfolgend die Nominierung des DBV für die 2020 European Men's and Women's Team Championships (#EMWTC2020) vom 11. bis 16. Februar 2020 in Lievin, Frankreich. Es sind 34 Herren- und 29 Damenmannschaften am Start.

Von Redaktion

 

Kader | Herren:

Bjarne Geiss (BW Wittorf)
Samuel Hsiao (1. BC Wipperfeld)
Jones Jansen (1. BC Wipperfeld)
Peter Käsbauer (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Mark Lamsfuß (1. BC Wipperfeld)
Fabian Roth (ggfs. Ersatz: Lars Schänzler)
Kai Schäfer (SC Union Lüdinghausen)
Marvin Seidel (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Jan Colin Völker (TV Refrath)
Max Weißkirchen (1. BC Beuel)

Kader | Damen:

Fabienne Deprez (CBAB Aulnay, Frankreich)
Linda Efler (SC Union Lüdinghausen)
Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Lara Käpplein (1. BV Mülheim)
Stine Küspert (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Yvonne Li (SC Union Lüdinghausen)
Kilasu Ostermeyer (TV Refrath)
Ann-Kathrin Spöri (TV Refrath)
Miranda Wilson (1. BC Wipperfeld)

Der Trainer- und Betreuerstab des DBV:

Moritz Anderten (tbc)
Wen-Hsing Cheng
Max Fellner
Detlef Poste
Andreas Richter
Diemo Ruhnow
Xu Yan Wang
Martin Kranitz

Die deutschen Herren treffen in Gruppe 5 auf Tschechien, Aserbaidschan und Island. Die Damen messen sich in ihrer Gruppe (4) mit der Slowakei, Portugal und Lettland.

Bei den 2018 European Men's and Women's Team Championship im russischen Kazan holte die Damenmannschaft des DBV die Silbermedaille, die deutschen Herren erreichten das Halbfinale und gewannen damit die Bronzemedaille. Titelverteidiger - sowohl bei den Damen als auch bei den Herren - ist Dänemark.

Seit dem Jahr 2006 wird die EM in dieser Form ausgetragen. Deutschland konnte sowohl bei den Damen als auch bei den Herren bislang in jedem Veranstaltungsjahr eine Medaille holen. Im ewigen Medaillenspiegel der #EMWTC belegt Deutschland damit hinter Dänemark Rang zwei.

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten