Doron Gaul sicherte sich die Goldmedaille in seiner Klasse (Foto: Special Olympics Deutschland)

International

Gold und Bronze in Abu Dhabi

Das kleine deutsche Team um Cheftrainerin Andrea Mönch und Trainer Stefan Schmidt konnte sich während der Special Olympics World Summer Games 2019 in Abu Dhabi eindrucksvoll in Szene setzen.

Von Ulrich Grill & Redaktion

 

Nachdem Nicole Bergmann (Hessen) sich im Dameneinzel den vierten Platz sichern konnte, gewann Doron Gaul aus Hessen im Herreneinzel Gold in seiner Klasse. Gemeinsam sicherten Sie sich zum Abschluss in der Mixed-Konkurrenz zudem die Bronzemedaille.

Mit der Abschlussfeier im Zayed Sports City Stadium gehen heute die Special Olympics World Games 2019 in Abu Dhabi zu Ende. Insgesamt nehmen an den Weltspielen für Menschen mit geistiger Behinderung in Abu Dhabi ca. 7.000 Athletinnen und Athleten sowie Unified Partner aus 170 Ländern teil. 2.500 Trainer betreuen die Aktiven, ca. 20.000 freiwillige Helfer unterstützen die Großveranstaltung.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten