Stephan Kuhl als DBV-Coach bei den Indonesian Open im Jahr 2013 @BadmintonPhoto

National

Stephan Kuhl wird 50

Der Vorstand des „Club der Deutschen Meister und der Freunde des Badmintonsports“ (CdDM) gratuliert dem 41-maligen Nationalspieler Stephan Kuhl (BLV Nordrhein-Westfalen) herzlich zu seinem 50. Geburtstag, den er am 27. März feiern darf.

Von Claudia Pauli | Redaktion

 

Der Olympiateilnehmer von 1992 im Herreneinzel und Herrendoppel (mit Stefan Frey) und ehemalige Bundestrainer im Deutschen Badminton-Verband (DBV) gehört dem im Herbst 2001 gegründeten Club seit dem 1. Januar 2002 als Mitglied an.

Im Jahr 1992 holte Kuhl mit seinem Partner Stefan Frey bei den Individual-Europameisterschaften in Glasgow die Bronzemedaille. Der gebürtige Kölner wurde insgesamt vier Mal Deutscher Meister im Doppel bzw. Mixed, zuletzt mit Nicol Pitro im Jahr 1998.

Weitere Neuigkeiten