In China für Deutschland am Start: Linda Efler, Marvin Seidel und Jones Jansen (Foto: BadmintonPhoto)

International

Sudirman Cup: Nominierungen

Der Deutsche Badminton-Verband wird mit folgendem Athleten- und Betreuerstab beim TOTAL BWF Sudirman Cup (ab 19. Mai) in Nanning (China) an den Start gehen.

Von Redaktion


Deutschland wurde bei der offiziellen Weltmeisterschaft für gemischte Mannschaftenn in Gruppe 2B mit Kanada, Singapur und Israel gelost. Die Gruppeneinteilungen basieren auf dem offiziellen Teamranking der BWF. Topgesetzt und Titelfavorit in Nanning ist Japan. Kento Momota & Co. streben den ersten Sudirman Cup-Triumph für Japan an. Rekordsieger China (zehn Titel) ist an Nummer zwei gesetzt. Titelverteidiger Korea hat Setzplatz fünf inne. 

Nur die jeweiligen Gruppenersten und Gruppenzweiten der Gruppe 1 ziehen ins Viertelfinale ein und kämpfen um die begehrte Trophäe der seit dem Jahr 1989 ausgetragenen WM.

Deutschland startet gegen Israel in das Turnier. Die Mannschafts-WM kann auf sportdeutschland.tv via Livestream verfolgt werden.

Das DBV-Aufgebot für den TOTAL BWF Sudirman Cup:

Damen:

Fabienne Deprez (CBAB Aulnay, Frankreich)
Linda Efler (SC Union Ldinghausen)
Johanna Goliszewski (1. BV Mülheim)
Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Lara Käpplein (1. BV Mülheim)
Yvonne Li (SC Union Ldinghausen)

Herren:

Jones Jansen (1. BC Wipperfeld)
Peter Käsbauer (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)
Mark Lamsfuß  (1. BC Wipperfeld)
Alexander Roovers (1. BV Mülheim)
Kai Schäfer (SC Union Ldinghausen)
Marvin Seidel (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim)

Trainer/Betreuer:

Martin Kranitz (Sportdirektor)
Diemo Ruhnow (Bundestrainer) 
Christoph Schnaase (Bundestrainer)
Xu Yan Wang (Bundestrainer)
Andreas Richter (Physiotherapeut)

 

Weiterführende Links

TOTAL BWF Sudirman Cup | Promo | BWF 2019

Weitere Neuigkeiten