Kilian Maurer (Foto: DC-Fotografie)

International

U17-EM: Nominierungen veröffentlicht

Die Nominierungen für die 2019 European U17 Championships im polnischen Gniezno (ab 30. August) wurden in dieser Woche bekanntgegeben.

Von Redaktion


Die nachstehend aufgeführten Athleten und Athletinnen sind vom Bundestrainer Jugend, Matthias Hütten, in Abstimmung mit dem Referatsleiter für Leistungssport U19, Thomas Lohwieser, zur Teilnahme an den U17-Europameisterschaften 2019 vom 30.08. – 07.09.2019 in Gniezno (Polen) nominiert worden:

1. Bourakkadi, Malik (VfB Grün-Weiß Mülheim, Nordrhein-Westfalen)
2. Dresp, Jonathan (Horner TV, Hamburg)
3. Kanschik, Michelle (BC Potsdam, Berlin-Brandenburg)
4. Maurer, Kilian (ESV Flügelrad Nürnberg, Bayern)
5. Meyer, Julia (1. BV Mülheim, Nordrhein-Westfalen)
6. Mickel, Tobias (SV Fischbach, Rheinhessen-Pfalz)
7. Nguyen, Thuc (Horner TV, Hamburg)
8. Oei, Kian-Yu (SV Berliner Brauereien, Berlin-Brandenburg)
9. Schlevoigt, Jarne (1. BV Mülheim, Nordrhein-Westfalen)
10. Schöffski, Florentine (VfB/SC Peine, Niedersachsen)
11. Tirschmann, Tabea (SV GutsMuths Jena, Thüringen)

Die Individual-EM findet vom 03. bis 07. September statt. Davor spielen 35 Mannschaften um den Mannschaftstitel bei den 2019 European U17 Team Championships. Die Auslosung für das Team-Turnier findet am 18. Juni statt. Am 20. August werden von Badminton Europe die Auslosungen für das Individualturnier vorgenommen.

Bei der letzten U17-EM im Jahr 2017 in Prag holte der DBV im Damendoppel (Emma Moszczynski/Jule Petrikowski) und Mixed (Matthias Kicklitz/Emma Moszczynski) die Bronzemedaille. Im Mannschaftsturnier konnte das Viertelfinale erreicht werden.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten