EILMELDUNG: YGO: Turniersieger aus fünf Nationen · 03.03.2024

Foto: Sven Heise

International

U19-EM: Deutschland im Viertelfinale

Deutschland hat Slowenien im letzten Gruppenspiel der U19-EM in Frankreich mit 3-2 geschlagen. Nach einem 0-2-Rückstand konnte die DBV-Auswahl das Match mit Siegen im Dameneinzel, Herrendoppel und Damendoppel das Spiel noch drehen. Damit ist das Viertelfinale erreicht. Gegner dort am morgigen Montag (ab 10.00 Uhr) ist England.

Von Redaktion

 

Deutschland - Slowenien 3-2

Julian Voigt/Judith Petrikowski - Miha Ivancic/Petra Polanc 19-21, 21-18, 17-21
Samuel Hsiao - Miha Ivanic 13-21, 19-21
Ann-Kathrin Spöri - Nika Arih 21-14, 15-21, 21-11
Julian Voigt/Jan Colin Völker - Miha Ivanic/Miha Ivancic 21-12, 21-16
Emma Moszczynski/Miranda Wilson - Nika Arih/Petra Polanc 21-16, 21-19

Endstand: Tabelle Gruppe 5

1. Deutschland 4 Punkte
2. Polen 3 Punkte
3. Slowenien 2 Punkte
4. Österreich 1 Punkt
5. Lettland 0 Punkte

Die Viertelfinalspiele:

Russland - Niederlande
Tschechien - Frankreich
Deutschland - England
Dänemark - Polen

Alle Viertelfinals werden am morgigen Montag ab 10.00 Uhr ausgetragen.

Auf der offiziellen Facebook-Seite des DBV haben wir jede Menge Fotos vom Spiel gegen Slowenien veröffentlicht.

Weitere Neuigkeiten