Das deutsche Aufgebot in Taiwan

International

Universiade: GER vs MAS 2-3

In Taiwan hat die 29. Sommer-Universiade begonnen. Das deutsche Badminton-Aufgebot, die aktuellen Ergebnisse und die Wettkampftermine finden Sie hier.

Von Redaktion

 

Universiade aktuell | Das deutsche Team unterliegt Malaysia im Viertelfinale denkbar knapp mit 2-3. Alle Ergebnisse: goo.gl/gwkB6G.

Ältere Nachrichten:
Das deutsche Team hat heute in einer Nervenschlacht mit einer guten kämpferischen Leistung nach einem Rückstand von 2-0 das Gruppenspiel gegen Kanada noch mit 3-2 gewonnen. Damit konnte sich das Team von Trainer Christoph Schnaase als Gruppenerster direkt für das Viertelfinale qualifizieren. Dort wartet um 18 Uhr Ortszeit (12 Uhr deutsche Zeit) der Favorit Malaysia. 

Zuvor startete das Badminton-Mixed-Team startete erfolgreich in seinen Wettkampf. Sowohl gegen die Philippinen als auch gegen Estland setzte sich das Team souverän mit jeweils 5-0 durch. Alle Spielerinnen und Spieler der Mannschaft spielten sicher und ließen ihren gegnerischen Teams kaum Chancen. Im morgigen letzten Spiel in der Vorrunde gegen Kanada geht es nun für die deutsche Studierenden-Nationalmannschaft um den Einzug ins Viertelfinale.

Das Turnier begann am Mittwoch (09.00 Uhr) mit dem Mannschaftswettbewerb (Mixed-Team). Das Individualturnier startet am Sonntag (0.00 Uhr) mit zahlreichen Nationalspielern. Coach für das deutsche Team ist Christoph Schnaase. Delegationsleiterin ist Kim Buss.

Die Ergebnisse auf der offiziellen Website 
Das deutsche Badminton-Aufgebot im Überblick.
Die Wettkampftermine im Überblick.

Universiaden sind die Weltspiele der Studierenden und werden in zweijährigem Rhythmus (in ungeraden Jahren) im Winter und im Sommer vom internationalen Hochschulsportverband, der Fédération Internationale du Sport Universitaire (FISU), veranstaltet. Sie sind derzeit im Sommer mit knapp 13.000 Teilnehmenden aus über 170 Nationen und im Winter mit mehr als 3.500 Beteiligten aus knapp 50 Ländern die weltweit größten Multisportveranstaltungen nach den Olympischen Spielen.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten