Aaron Sonnenschein/Leona Michalski (Foto/Archiv: BadmintonPhoto).

International

YONEX Latvia International: Ergebnisse

Beim Future Series-Turnier in Jelgava sind vor allem junge deutsche Athleten im Einsatz. Heute beginnen bei den YONEX Latvia International 2019 die Hauptrunden.

Von Redaktion

 

In der Dameneinzel-Qualifikation konnten sich Thuc Phuong Nguyen, Siegerin der B.A.B.B. German International 2019, und Leona Michalski durchsetzen. Beide Nachwuchsathletinnen treten heute in der ersten Hauptrunde an. Michalski trifft auf die Norwegerin Emilie Hamang, Nguyen auf Jekaterina Romanova aus Lettland.

Im Damendoppel gemeinsam im Achtelfinale

In der ersten Runde setzten sich Nguyen und Michalski gegen das britische Duo Emma Hooper/Natalia Mitchell souverän mit 21-16, 21-17 durch. Im Spiel um den Einzug ins Viertelfinale geht es gegen eine Paarung aus Norwegen.

Im Gemischten Doppel spielte sich die junge DBV-Paarung Aaron Sonnenschein/Leona Michalski mit einem klaren Sieg in die Hauptrunde. Hier kämpfen Sonnenschein/Michalski am Freitagabend gegen die Schweizer Nicolas A. Müller/Indira Dickhäuser um einen Platz im Achtelfinale.

Der YouTube-Kanal von Badminton Europe überträgt sämtliche Spiele der YONEX Latvia International 2019 als Livestream.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten