Starker Formanstieg bei Fabienne Deprez (Foto/LIVE: BadmintonPhoto).

International

Deprez erreicht Halbfinale in Kanada

Fabienne Deprez (27) hat ihre starke Form erneut unter Beweis gestellt. Die Langenfelderin erreicht bei ben YONEX Canada Open in Calgary nach einem 21-16, 21-18 gegen die frühere Weltranglisten-Achte Porntip Buranaprasertsuk (Thailand) das Halbfinale.

Von Redaktion

 

Die ehemalige Deutsche Meisterin hat beim Super 100-Turnier in Kanada souverän das Halbfinale erreicht. Die ungesetzte DBV-Athletin setzte sich am Freitag (Ortszeit) nach 38 Minuten gegen die Thailänderin Porntip Buranaprasertsuk (Nr. 8) mit 21-16, 21-18 durch. Buranaprasertsuk gewann im Jahr 2011 die India Open und stand 2013 bei den YONEX French Open und China Masters im Finale.

Im Duell um den Einzug ins Endspiel tritt Deprez gegen die an Position fünf eingestufte Koreanerin An Se Young an. Im zweiten Halbfinale duellieren sich Kim Hyo Min [6] aus Korea und die Chinesin Wang Zhi Yi.

In Calgary wird um insgesamt 75.000 Dollar gespielt.

Zuletzt war mit dem Mixed Max Schwenger/Carla Nelte im Jahr 2014 eine deutsche Paarung bei den YONEX Canada Open erfolgreich. Marc Zwiebler und Michael Fuchs/Birgit Overzier gewannen das Turnier im Jahr 2011. Petra Overzier stand 2002 als erste Deutsche ganz oben in Kanada auf dem Podium.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten