Sportpolitik

Stellenausschreibungen: Para-Badminton

Der Deutsche Badminton-Verband e.V. sucht zur Verstärkung des Paralympischen Leistungssportbereiches ab dem 01. September 2019 in Vollzeit einen Chef-Bundestrainer Para-Badminton (m/w/d) und einen einen Leistungssportreferenten Para Badminton (m/w/d) in Teilzeit (ca. 26 Stunden/Woche), die tatkräftig am Erfolg und der Weiterentwicklung des Para-Badmintonsports in Deutschland mitwirken.

Von Redaktion

 

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem motivierten Arbeitsumfeld.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die DOSB/ BMI Förderrichtlinien. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie der Angabe des frühesten Eintrittstermins bis zum 26.08.2019 an bewerbung(at)badminton.de.

Sämtliche Aufgaben und Qualifikationen/Voraussetzungen entnehmen Sie bitte den Stellenausschreibungen weiter unten auf dieser Seite.

 

Downloads

Schlüsselwörter

Behindertensport

Weitere Neuigkeiten