@Collage: Julian Pletz

National

66. DM: Auslosung online

In zwölf Tagen beginnen die 66. Deutschen Einzelmeisterschaften 2018 in der Bielefelder Seidensticker Halle. Heute wurde die Auslosung vorgenommen und auf dem Ergebnisdienst turnier.de veröffentlicht.

Von Redaktion

 

Der amtierende Deutsche Meister Fabian Roth (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) wird versuchen, seinen DM-Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Roth hatte in den vergangenen Monaten mit Rückenproblemen zu kämpfen und musste einige Turniere absagen. In Bielefeld ist der ehemalige Jugend-Europameister an Nummer eins gesetzt. Setzplatz zwei erhielt Kai Schäfer (SC Union Lüdinghausen).

Im Dameneinzel wird Fabienne Deprez von Setzplatz eins aus ins Titelrennen gehen. Deprez - spielt seit dem Jahr 2016 für den französischen Verein CBAB Aulnay - wurde 2013 Deutsche Meisterin. Titelverteidigerin Luise Heim (1. BC Beuel) erhielt Setzposition zwei.

Viel Spannung versprechen auch die Doppeldisziplinen: Mit den Paarungen Josche Zurwonne/Jones Jansen (1), Mark Lamsfuß/Marvin Seidel (2) und Peter Käsbauer/Johannes Pistorius (3/4) gehen ausrichtsreiche Titelkandidaten im Herrendoppel an den Start.

Im Damendoppel sind Isabel Herttrich und Carla Nelte topgesetzt. Johanna Goliszewski/Lara Käpplein (2) vom 1. BV Mülheim und Linda Efler/Olga Konon (3/4) dürften mit Titelchancen in das Turnier starten. 

Im gemischten Doppel nehmen mit Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich (1), Marvin Seidel/Linda Efler (2) und Peter Käsbauer/Olga Konon (3/4) drei zuletzt auch international erfolgreiche Mixed-Paarungen des DBV an den nationalen Meisterschaften teil. Außenseiterchancen haben Max Schwenger/Carla Nelte (3/4).

Tickets für die 66. Deutschen Badminton Meisterschaften sind nur noch an der Tageskasse erhältlich. Hier gibt es eine Preisübersicht.

 

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten