Die Nationalmannschaft im Para-Badminton @Wilhelm Seibert

International

Para: Erster Lehrgang unter neuer Regie

Zum ersten Leistungslehrgang des Jahres 2018 versammelte der neue Cheftrainer Christopher Skrzeba die Para-Badminton-Nationalmannschaft am vergangenen Wochenende in Köln.

Von Wilhelm Seibert

 

Für die Vorbereitung auf die anstehenden Spanish Para-Badminton International 2018 (ab 08. März) trainierte die Mannschaft von Freitag bis Sonntag in den Nordhallen der Deutschen Sporthochschule. 

Bereits in der kommenden Woche macht sich das Team dann auf Richtung Mallorca, wo zum dritten Mal in Folge das erste große internationale Para-Badminton Turnier des Jahres stattfindet. Dort werden über 220 Sportlern aus aller Welt erwartet, womit die diesjährigen Spanish Para-Badminton International 2018 zu einem der größten jemals ausgetragenen Para-Badminton-Turniere weltweit werden.

Mit insgesamt 2 x Gold, 2 x Silber und 4 x Bronze waren die deutschen Para-Athleten im vergangenen Jahr in Spanien sehr erfolgreich.

 

Weiterführende Links

Schlüsselwörter

Behindertensport

Weitere Neuigkeiten