Im Viertelfinale: Max Schwenger und Carla Nelte @Sven Heise (LIVE)

National

DM: Alle Viertelfinals im Überblick

Bei den 66. Deutschen Meisterschaften in Bielefeld konnten sich folgende SpielerInnen für die Viertelfinals in allen fünf Disziplinen qualifizieren.

Von Redaktion

 

Viertelfinale | Herreneinzel:

Fabian Roth [1] - Max Weißkirchen [5/8]
Lars Schänzler [3/4] - Lukas Resch
Alexander Roovers [3/4] - David Peng [5/8]
Kai Schäfer [2] - Lucas Bednorsch [5/8]

Viertelfinale | Dameneinzel:

Fabienne Deprez [1] - Annika Dörr [5/8]
Yvonne Li [3/4] - Ann-Kathrin Spöri [5/8]
Katharina Altenbeck [3/4] - Theresa Wurm [5/8]
Luise Heim [2] - Brid Stepper [5/8]

Viertelfinale | Herrendoppel:

Josche Zurwonne/Jones Jansen [1] - Lucas Bednorsch/Lucas Gredner [5/8]
Daniel Benz/Andreas Heinz [3/4] - Bjarne Geiss/Jan-Colin Völker [5/8]
Peter Käsbauer/Johannes Pistorius [3/4] - Tim Fischer/Daniel Hess [9/12]
Marvin Seidel/Max Weißkirchen - Nikolaj Persson/Peter Lang [5/8]

Viertelfinale | Damendoppel:

Isabel Herttrich/Carla Nelte [1] - Katharina Altenbeck/Yvonne Bytomski [5/8]
Lisa Kaminski/Hannah Pohl [3/4] - Annabella Jäger/Julia Kunkel [9/12]
Linda Efler/Olga Konon [3/4] - Jana Olesen/Kilasu Ostermeyer [9/12]
Johanna Goliszewski/Lara Käpplein [2] - Annika Dörr/Franziska Volkmann [9/12]

Viertelfinale | Mixed:

Julian Lohau/Isabel Herttrich - Andreas Heinz/Annika Horbach [5/8]
Max Schwenger/Carla Nelte [3/4] - Nikolaj Persson/Kilasu Ostermeyer [5/8]
Peter Käsbauer/Olga Konon [3/4] - Malte Laibacher/Lisa Kaminski
Marvin Seidel/Linda Efler [2] - Josche Zurwonne/Eva Janssens [5/8]

Eine Übersicht sämtlicher Spiele am heutigen Freitag der 66. DM auf turnier.de.

Aktuelle Fotos aus Bielefeld gibt es auf unserer offiziellen Facebook-Seite.

Die Viertelfinals in allen Disziplinen werden bereits am heutigen Freitag (ab 17.00 Uhr) gespielt. Alle Spiele können via sportdeutschland.tv im Livestream verfolgt werden.

Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) tritt nach dem kurzfristigen Ausfall von Mark Lamsfuß mit Julian Lohau vom 1.BV Mülheim an. Sie konnten sich nach zwei Dreisatzsiegen für das Viertelfinale qualifizieren. 

Marvin Seidel (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) und Linda Efler (SC Union Lüdinghausen) erreichten souverän die Runde der letzten Acht. Gegen Josche Zurwonne/Eva Janssen (SC Union Lüdinghausen/1. BC Beuel) geht es heute für die Titelfavoriten in der Seidensticker Halle um den Einzug ins Halbfinale.

Max Schwenger und Carla Nelte - Sieger des Brazil Grand Prix im Jahr 2014 - besiegten im Achtelfinale das junge Duo Bjarne Geiss/Emma Moszczynski (Blau-Weiss Wittorf-NMS/Horner TV) mit 21-11, 17-21 und 21-12. Im Spiel um den Einzug ins Halbfinale und die damit verbundene Medaille spielen Schwenger/Nelte (TV Refrath) gegen Nikolaj Persson/Kilasu Ostermeyer vom TSV Trittau.

 

Weitere Neuigkeiten