(Foto: Steffen Nichterlein)

National

Jena für Deutschen Engagementpreis nominiert

Bundesligist SV GutsMuths Jena wurde für den Deutschen Engagementpreis in der Kategorie "Publikumspreis" nominiert. Man kann online für die Thüringer abstimmen.

Von Redaktion

 

"Leider haben wir beim Juryvotum nicht gewonnen, aber dadurch die Chance, den Publikumspreis in Höhe von 10.000 € zu erhalten. Dafür brauchen wir bei einer Onlineabstimmung die meisten Stimmen. Wir würden uns über Unterstützer aus der 'Badminton-Familie' sehr freuen würden. Wir haben damit eine gute Chance, an viel Geld zu kommen, was uns wirklich helfen würde", spricht Mathias Jauk, Vorsitzender des SV GutsMuths Jena.

Abstimmen kann man bis zum 27.10.2020 unter der Angabe des Namens und der eMail-Adresse.

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Die breit aufgestellte Auszeichnung mit bundesweiter Beteiligung stärkt die Wertschätzung von freiwilligem Engagement und rückt den vorbildlichen Einsatz für das Gemeinwohl ins Licht der Öffentlichkeit.
Mehr als 700 Ausrichter von Preisen für freiwilliges Engagement können ihre Preisträgerinnen und Preisträger ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis schicken.

Weitere Neuigkeiten