Jenas Spitzenspieler Lennart Notni (Foto: Steffen Nichterlein)

Bundesliga

1. BL: SV GutsMuths Jena – TSV Neuhausen-Nymphenburg

Am heutigen Samstag tritt der SV GutsMuths Jena gegen die Münchener Badmintongarde vom TSV Neuhausen-Nymphenburg an.

Von Moritz Predel

 

Das dritte Heimspiel der Saalstädter in dieser Saison wird ein "Kellerduell", denn auch die Bayern sind mit bisher sieben Punkten aus neun Spielen im Tabellenkeller angesiedelt. Anders als die Jenaer beziehen sie ihren Stammkader nicht aus dem eigenen Nachwuchs, sondern haben internationale Größen in ihren Reihen. So zum Beispiel die Nummer 47 der Weltrangliste, Misha Zilberman, Israels besten Badmintonspieler und Kaja Stankovic auf der Damenseite, die wohl aktuell beste Slowenin auf dem Court.

Die Jenaer kennen die Münchener schon aus einer Zweitligasaison, in welcher es zwei Aufeinandertreffen gab. Beide Mannschaften werden wohl mit einem ähnlichen Kader antreten wie damals, was auf spannende und knappe Spiele hoffen lässt. Damals war den Spielern des SV GutsMuths Jena auswärts ein Punktgewinn gelungen. Vor heimischem Publikum soll es dieses Mal vielleicht sogar noch besser gehen.

Trotz strenger Hygienemaßnahmen werden am Wochenende unter Einhaltung der geltenden 2G+ -Regeln Zuschauer erlaubt sein. Wer zum Spielstart um 17:00 Uhr in der Halle des Sportgymnasiums Jena dabei sein will, sollte sich vorher tickets(at)badminton-jena.de melden.

Pressemitteilung SV GutsMuths Jena e.V.

Pl.VereinSpielePunkteGUV
11.BC Wipperfeld1.BC Wipperfeld14341202
2SV Fun-Ball DortelweilSV Fun-Ball Dortelweil14341202
31. BC Sbr.-Bischmisheim1. BC Sbr.-Bischmisheim14301103
4SC Union 08 LüdinghausenSC Union 08 Lüdinghausen1421707
5Blau-Weiss Wittorf-NMSBlau-Weiss Wittorf-NMS1416707
6TV RefrathTV Refrath1415608
7SG SchorndorfSG Schorndorf15155010
81.BC Beuel1.BC Beuel1493011
9TSV Neuhausen-Nymphenb. MünchenTSV Neuhausen-Nymphenb. München1531014
VereinSP
1 1.BC Wipperfeld 1434
2 SV Fun-Ball Dortelweil 1434
3 1. BC Sbr.-Bischmisheim 1430
4 SC Union 08 Lüdinghausen 1421
5 Blau-Weiss Wittorf-NMS 1416
6 TV Refrath 1415
7 SG Schorndorf 1515
8 1.BC Beuel 149
9 TSV Neuhausen-Nymphenb. München 153

Weitere Neuigkeiten