Isabel Herttrich und Carla Nelte stehen bei den Singapore Open im Halbfinale. Foto: BadmintonPhoto.

International

Herttrich/Nelte im Halbfinale

Isabel Herttrich (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim) und Carla Nelte (TV Refrath) haben bei den Singapore Open den Einzug ins Halbfinale geschafft. Die amtierenden Deutschen Meisterinnen besiegten Ng Tsz Yau/Yuen Sin Ying aus Hongkong mit 21-15, 23-21.

Von Redaktion

 

Die Hongkong-Chinesinnen besiegten im gestrigen Viertelfinale das DBV-Duo Johanna Goliszewski/Lara Käpplein nach 37 Minuten mit 23-21, 21-15.

Für die aktuellen Weltranglisten-27. ist es der erste Semifinaleinzug in dieser Turnierkategorie. Auf Isabel Herttrich und Carla Nelte warten im morgigen Halbfinale die Japanerinnen Nami Matsuyama/Chiharu Shida. Das Duo setzte sich im Viertelfinale klar gegen Cao Tong Wei/Zhen Yu (China) durch und belegt in der Weltrangliste Rang 74. Das bislang einzige Duell ging bei den YONEX Canada Open in diesem Jahr in drei Sätzen an die beiden Deutschen. 

Wir werden morgen noch mal Vollgas geben

Isabel Herttrich

"Wir wussten, dass wir eine gute Chance haben, wenn wir unsere Taktik diszipliniert und geduldig durchspielen können. Das haben wir gut geschafft und auch am Ende als es nochmal eng wurde, konnten wir nervenstark bleiben und unser erstes Halbfinale auf dem Level erkämpfen", spricht Isabel Herttrich gegenüber badminton.de.

"Wir erwarten wieder ein langes Match, werden uns jetzt aber taktisch und mental bestmöglich darauf vorbereiten und morgen mit den Worten unseres Trainers "Vollgas" geben!"

Weiterführende Links

Weitere Neuigkeiten